Das «Zentrum für Clusterentwicklung der Region Kurgan» wurde im Dezember 2011 gegründet, um die Clusterpolitik des Ministeriums für wirtschaftliche Entwicklung der Russischen Föderation umzusetzen: Entwicklung von territorialen Clustern, Gewährleistung der Umsetzung gemeinsamer Clusterprojekte und Schaffung von Bedingungen für eine effektive Interaktion ihrer Teilnehmer.

Teilnehmer von territorialen Clustern sind kleine und mittlere Unternehmen, große «Anker»-Unternehmen, Bildungs- und Wissenschaftseinrichtungen, gemeinnützige und öffentliche Organisationen, Behörden, lokale Selbstverwaltungsorgane und Investoren.

Auf der Grundlage des Clusterentwicklungszentrums wird ein Beratungs- und Dienstleistungssystem für Clustermitglieder betrieben, das sich auf Informationsdienste in Bezug auf die Gesetzgebung des Subjekts der Russischen Föderation sowie auf die Unterstützung für sich entwickelnde und neu gegründete kleine und mittlere Unternehmen konzentriert.

Die Aufgabe des Zentrums besteht darin, die regionale Wettbewerbsfähigkeit zu steigern, indem mehrere territoriale und sektorale Cluster mit Entwicklungspotenzial identifiziert werden.

Ein Cluster ist eine Gruppe miteinander verbundener Organisationen, die in einem Gebiet konzentriert sind und ihren Wettbewerbsvorteil ständig verbessern.

Die Hauptaufgaben des Zentrums für die Clusterentwicklung sind:
– Ausarbeitung und Umsetzung von Investitionsprogrammen und Projekten zur Entwicklung von Clustern in der Region Kurgan, Ausarbeitung von Machbarkeitsstudien für Projekte und Programme;
– Überwachung des Stands des Innovations-, Wissenschafts-, Produktions-, Finanz- und Wirtschaftspotenzials der Cluster in der Region Kurgan und Aktualisierung ihrer Programme;
– Entwicklung und Durchführung gemeinsamer Clusterprojekte;
– Erbringung von Beratungsleistungen im Interesse der Clustermitglieder
– Unterstützung der Clustermitglieder bei der Beschaffung staatlicher Unterstützung;
– Markteinführung neuer Produkte (Dienstleistungen) von Clustermitgliedern;
– Sicherstellung der Teilnahme kleiner und mittlerer Unternehmen – Mitglieder des Clusters – an wichtigen branchenspezifischen Veranstaltungen auf wichtigen russischen Messeplätzen;
– Organisation von Rundtischgesprächen und Konferenzen im Bereich der Interessen der Mitglieder des Clusters.

Gehen Sie zur Webseite

Stelle eine Frage
Andrey Vladimirovich Sumarokov

Stellvertretender Generaldirektor der Stiftung «Agentur für technologische Entwicklung der Region Kurgan». Leiter der Struktureinheit «Zentrum für Clusterentwicklung der Region Kurgan»

tel. +7 (800) 250 47 31 (ext. 9, 302)